Typische Planungs-Probleme

 

 

 

Die Planung gestaltet sich schwierig, oder ist nicht möglich, weil:

 

Das nötige Know How bezüglich Normen, DFB Regeln und Elektro/ Raumakustik nicht hinreichend vorhanden ist.

weil wichtige Planungsvoraussetzungen wie:

  • konkrete Vorgaben des Brandschutzes,

  • raumakustische Daten,

  • konkrete Leistungsanforderungen, nicht vorhanden sind, bzw weil:

  • der Architekt sämtliche Vorschläge als nicht vereinbar mit seinem optischen Empfinden ablehnt,

  • die zu planende/geplante Anlage nicht in den Kostenrahmen des Bauherren passt,

  • keine Fachkraft SAA Zertifizierung vorliegt.

 

Kernproblem ist in sehr vielen Fällen fehlendes Spezialwissen.

 

Ein Beispiel: Verantwortlich für die Sicherheitsstufe und für den Typus der auszuschreibenden Elektroakustischen Anlage ist nach DIN EN 14675 der Brandschutzberater des Bauherren und nicht der Planer oder Errichter !

 

Telefon

T: 01525 364 3818

 

© 2023 by Business Solutios. Proudly created with Wix.com